Urs Mattmann


geboren in der Schweiz, 1960

in eingetragener Lebenspartnerschaft

Seit 2005 wohnhaft in London, UK

 

Ausbildungen

  • Diplomierter Kaufmännischer Angestellter
  • Diplomierter Sozialarbeiter 
  • 2-jähriges Studium in Theologie
  • 5-jährige Ausbildung mit Diplom in Psychosynthese Beratung & Therapie (transpersonale Psychologie)
  • Weiterbildung als Supervisor am Psychosynthesis & Education Trust und University of East London
  • Weiterbildungen in Emotional Freedom Technique, CBT, NLP und Trauma-Arbeit (Somatic Experiencing)

Tätigkeiten

  • 1979–1980 Kaufm. Angestellter
  • 1980–1981 Sozialjahr in USA
  • 1988–2005 Mitarbeiter im Verein Friedensgasse, Arbeit und Solidarisches Zusammenleben mit Menschen aus schwierigen Lebenssituation
  • 1991–2000 Gründer und Präsident Verein Lesbische und Schwule Basiskirche
  • 1997–2005 Heimleiter und Mitglied der Geschäftsleitung des Vereins Friedensgasse
  • 1997–2005 Gründer und Leiter des Projektes C-QUEER – Schwule und Lesben in christlicher Spiritualität
  • Seit 1997 Kurstätigkeit im Rahmen von C-QUEER und darüber hinaus. 
  • Seit 2000 Einzelarbeit mit Klienten und Leitung von Meditationsgruppen
  • 2005–2006 Leiter einer Drogenrehabilitation -Gemeinschaft bis zu deren Schliessung
  • Seit 2006 private Praxis für Psychotherapie, Supervision, spirituelle Begleitungen und Retraiten. www.ursmattmann.com 
  • Seit 2007 Engagement im St Peter’s Centre for Meditation and Peace
  • 2006 bis 2010 Leiter am Alcohol Resource Centre and the Westminster Community Alcohol Service
  • 2010 bis 2016 Koordinator des Beratungsdiensts am Westminster Drug & Alcohol Service
  • Seit 2016 Leiter des psychologischen Interventionsdiensts beim The Alcohol Service (Tri Boroughs, London)

Publikationen

  • 1996 Kapitel mit Emanuel Grassi in „Kraftvoll einkehren; Eckpfeiler für eine Kirche der Zukunft“ (Pierre & Catherine Brunner Dubey, Rex Verlag)
  • 2004 «Coming In – Schwule und Lesben gehen ihren spirituellen Weg»; Kösel Verlag
  • 2006 «Coming In – Gays and Lesbians reclaiming the spiritual journey» Wild Goose
  • 2010 Kapitel in „The Good Retreat Guide, 6th Edition“ (Stafford Whiteaker, Hay House) 

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch-Kenntnisse